Finance

Line of Business - Finance

Alle unsere Berater im Bereich Finance zeichnen sich durch eine starke fachliche Expertise und Ergebnisorientierung aus. Solide technische Umsetzungskompetenz, insbesondere in SAP, gehört zum Handwerkszeug unserer Mitarbeiter. Damit überblicken wir die gesamte Wertschöpfungskette von der einzelnen ERP Transaktion über den Finanzprozess bis hin zur strategischen Passform.

Die Durchführung komplexer und internationaler Projekte in diesen Beratungsfeldern ist unser Geschäft, dabei legen wir besonderes Augenmerk auf die Optimierung von Prozessen. Eine stetige, verantwortungsvolle Überprüfung garantiert die Erreichung unserer Projektziele.

Neben Beratungsleistungen bieten wir Ihnen innovative und kostensparende SAP-Produktlösungen, wie beispielsweise unsere conovum TAX Lösung, mit der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen ihre anrechenbare Vorsteuerquote optimal ausschöpfen können. conovum Inventory Tariff Calculation ist unsere Lösung zur effizienten Inventurtarifermittlung.

null

Accounting

null

Z4 Meldungen

null

Controlling

null

conovum TAX

null

Compliance

null

conovum ITC

conovum Beratung Finance

  • Accounting

    Das Erreichen der unternehmensindividuellen Best Practice Lösung ist das übergeordnete Ziel. Hierbei erzielen wir das Optimum aus unternehmensindividuellen Prozessen und Anpassung von Standardsoftware, immer vor dem Hintergrund der Skalierbarkeit und Agilität der Lösung bezüglich zukünftiger Anforderungen.
    Erfahren Sie mehr…

  • Controlling

    Wir entwickeln für Sie zielgerichtete und pragmatische Controllingsysteme, die eine transparente und zuverlässige Steuerung von Unternehmenseinheiten oder Unternehmen ermöglichen.
    Erfahren Sie mehr…

  • Compliance

    Das Ziel unserer Kunden ist ein integriertes Compliance Management (ICM), das effektiv alle wesentlichen für das Rechnungswesen relevanten Gesetze, Richtlinien und freiwillige Kodizes in Unternehmen erfüllt.
    Erfahren Sie mehr…

  • Z4 Meldung

    Wir beraten Sie bei der Interpretation der Anlage Z4 zur Außenwirtschaftsverordnung (AWV), damit die Anlage korrekt ausgefüllt werden kann. Die von uns entwickelten Z4 Lösungen ermöglichen einen automatisierten Vorgang zur Füllung der Transaktionsdaten mit allen notwendigen Informationen, sodass die Erstellung der Z4 Anlage problemlos vonstattengeht und jeder Überprüfung standhält.
    Erfahren Sie mehr…

conovum Produkte & Lösungen Finance

  • conovum TAX

    Für Finanzdienstleister stellt die nicht abziehbare Vorsteuer nach wie vor einen großen Kostenblock dar. Meist kann die anzusetzende Vorsteuerquote aufgrund der bestehenden Kostenverrechnung nur geschätzt werden. Mit Hilfe von conovum TAX kann Ihre Vorsteuerquote exakt berechnet werden, ohne das bestehende Verrechnungsschema anzupassen.
    Erfahren Sie mehr…

  • conovum ITC

    Derzeit gibt es in SAP keine Möglichkeit, Ist-Tarife basierend auf unterschiedlichen Vorschriften der Rechnungslegung (bspw. IFRS / lokales Handelsrecht) für die Inventurbewertung zu ermitteln. Mit conovum Inventory Tariff Calculation (ITC) können die Tarife in SAP nach verschiedenen Vorschriften der Rechnungslegung kalkuliert werden.
    Erfahren Sie mehr…

conovum Highlights Finance

Umstellung auf ein komplett neues Finanzdatenmodell

Das zentrale SAP R/3 System eines Automobilkonzerns wurde mittels Conversion auf ein neues Finanzdatenmodell (Kontenplan mit Zusatzkontierungen) umgestellt. Dadurch wurde die durchgängige Harmonisierung des Controllings mit der Finanzbuchhaltung sowie dem BCS erreicht.

 

Einführung vollständig abstimmbarer Ergebnisrechnung

Mittels der Profit-Center Rechnung sowie der buchh. und kalk. Ergebnisrechnung wurde das Managementreporting in SAP neu gestaltet. Alle Erfolgsrechnungen sind untereinander bis zum EBIT 100%-ig abstimmbar. Eine effiziente Unternehmenssteuerung ist bis in einzelne Produktgruppen möglich.

 

Konzeption und Implementierung des Stammdatenmanagements

Das globale SAP-Template wurde um das Stammdatenmanagement (SAP MDM) erweitert. Die Stammdaten werden mittels eines Workflows global genehmigt und verwaltet. Die erarbeiteten SLAs und die globale Master Data Policy definieren den ganzheitlichen und effizienten Prozess.

 

Dr. Gernot Seufert Ansprechpartner Finance conovum

conovum Ansprechpartner Finance

Dr. Gernot Seufert, Partner

Der Betrieb der Standardsoftware SAP sollte regelmäßig Bestandteil der Unternehmensstrategie sein. Die Gefahr, dass das Rechnungswesen und Controlling sich zu einem reinen Selbstzweck der Fachabteilung entwickelt, ist groß. Deshalb ist es notwendig, neben fachlichen und gesetzlichen Anforderungen, insbesondere die zentralen Entscheidungsprozesse des Managements zu berücksichtigen. Dies gilt bei der wachsenden Dynamisierung unserer Umwelt umso mehr. Ich freue mich darauf, mit Ihnen über Ihre Herausforderungen zu sprechen.“

Ihr Ansprechpartner im Bereich Finance:
Dr. Gernot Seufert, Partner